Foto: © TERRE DES FEMMES

Bei der TERRE DES FEMMES Fahnenaktion „frei leben ohne Gewalt“ mitmachen

„NEIN zu Gewalt an Frauen“ das ist die Botschaft. Jedes Jahr am 25. November nutzen wir den internationalen Aktions- und Gedenktag der Vereinten Nationen, um von Gewalt betroffenen Frauen eine Stimme zu geben, die Öffentlichkeit aufzuklären und konkrete Forderungen bezüglich Gewaltschutz und -prävention an die PolitikerInnen heranzutragen.

Fahnen und Banner zeigen

Wir sind viele - und wir alle stehen ein für ein Ende von geschlechtsspezifischer Gewalt! Zeigen auch Sie „Flagge“ und hissen Sie die „frei leben ohne Gewalt“-Fahne an einer gut sichtbaren Stelle in ihrer Heimatregion.

Bestellen können Sie unsere Fahnenartikel und Banner sowie Informationsmaterial zu unserem diesjährigen Schwerpunktthema #sexistunbezahlbar ganz einfach im Online-Shop.

Aktionsideen für Ihre Stadt

Auch in diesem Jahr beteiligen sich viele Städte und Gemeinden bundesweit an der Fahnenaktion und organisieren Filmvorführungen, Vorträge, Konzerte, Kundgebungen und vieles mehr rund um den Aktionstag.

Werfen Sie einen Blick in unsere Übersicht mit Aktionsideen (PDF-Datei) und lassen Sie sich inspirieren, wie Sie den 25. November in diesem Jahr mit einem ganz besonderem Rahmenprogramm begleiten können.

Teilen, verbreiten, weitersagen!

Helfen Sie uns dabei, noch mehr Menschen auf die Fahnenaktion aufmerksam zu machen und zum Mitmachen zu animieren. Informieren Sie Ihre FreundInnen und Bekannte per E-Mail oder über die Sozialen Medien.

Logo SIU 2019Hier können Sie das Kampagnenlogo #sexistunbezahlbar für ihre eigene Aktion herunterladen.Sollten Sie bei Facebook, Twitter oder Instagram aktiv werden, wäre es toll, wenn Sie den Hashtag #gegenGewalt und #sexistunbezahlbar nutzen könnten, um für unsere Aktion gegen Gewalt an Mädchen und Frauen zu werben.

Übrigens mithilfe unserer übersetzten Informationstexte auf Arabisch, Englisch, Französisch, Spanisch und Türkisch (alle als PDF-Downloads verfügbar) können Sie nun noch mehr Menschen auf den Internationalen Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ und die Fahnenaktion aufmerksam zu machen.

Lassen Sie uns gemeinsam Erfolge feiern

Für TERRE DES FEMMES ist es das Größte, wenn die Idee zur Fahnenaktion wächst und das „NEIN zu Gewalt an Frauen“ immer lauter wird. Lassen Sie uns gerne an ihrer Aktion teilhaben und schicken uns Bilder ihrer Aktion unter fahnenaktion@frauenrechte.de zu.

Unter allen Einsendungen, die uns bis zum 10. Dezember 2019 erreicht haben, verlosen wir fünf Mal unseren Buchkalender „Planerin 2020“. Mit der Zusendung Ihres Fotos gestatten Sie TERRE DES FEMMES, die Bilder weiterzuverwenden und in Rahmen von Öffentlichkeitsarbeit zu publizieren. Weitere Informationen zur Verlosung.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.