Städtegruppe Tübingen

Herzlich willkommen bei der Städtegruppe Tübingen!

Im Januar 2020 hat sich eine neue Städtegruppe Tübingen gegründet. Als Anlass dafür hat der Umzug des Filmfestivals „FrauenWelten“ nach Berlin gedient und das große Bedürfnis in Tübingen, dass es weiterhin ein solches Filmevent geben sollte, wenn auch wesentlich kleiner dimensioniert.

Wir sind acht engagierte starke Frauen, die sich für Frauenrechte einsetzten und auch dafür kämpfen. Wir beschäftigen uns vor allem mit den folgenden Themen:

  • Frauenhandel und Zwangsprostitution
  • Gewalt im Namen der Ehre / Zwangsheirat
  • Frauenrechte und Religion

Besonders stolz sind wir auf unsere kleine Filmreihe, genannt FrauenFilmTage von TERRE DES FEMMES, die dieses Jahr das erste Mal stattfindet und somit jedes Jahr am 8. März am internationalen Frauentag einige Filme von dem Filmfestival „FrauenWelten“ in Berlin nachzeigt.

Wir treffen uns einmal im Monat donnerstags und diskutieren die anstehenden Veranstaltungen und Projekte. Wir bitten um eine kurze E-Mail, wenn Sie Interesse an unsere Treffen haben, damit wir Sie über den genauen Ort und Termin des nächsten Treffen informieren können.

Neue engagierte Frauen sind immer willkommen!

Kontakt: Nadira Khalikova
tuebingen@frauenrechte.de