ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTvCal/iCal
Datum:
12.12.2019  STATUS
Zeit:
19:00
Veranstaltungsort:
ARTStalker -Kunst + Bar + Events Kaiser-Friedrich-Straßeraße 67, 10627 Berlin
Ort:
Berlin
VeranstalterInnen:
Städtegruppe Berlin

„Bordell Deutschland“ Filmvorführung und Diskussion im ART Stalker

Donnerstag, 12.12.2019 um 19:00 Uhr

Eintritt frei

Prostitution zählt in Deutschland als ein Job wie jeder andere. Manche Vereine unterstützen beim Einstieg in die Prostitution. Junggesellenabschiede werden im Bordell gefeiert. Und der Staat kassiert ordentlich Steuergelder. Die Folgen des liberalen Umgangs mit Prostitution sind erschreckend: Die organisierte Kriminalität floriert im Untergrund. Die meisten Prostituierten kommen aus den ärmsten Ländern der Welt. Und die „Arbeitsbedingungen“ sind an Menschenunwürdigkeit kaum mehr zu überbieten. Ihr wollt mehr darüber erfahren? Dann kommt zu unserem Filmabend! Wir schauen uns die Doku „Bordell Deutschland“ an. Anschließend könnt ihr mit einem Streetworker vom Straßenstrich Kurfürstenstraße ins Gespräch kommen.

ARTStalker -Kunst + Bar + Events Kaiser-Friedrich-Straße 67, 10627 Berlin (Nähe U Bismarckstraße / U Wilmersdorfer Straße / S Charlottenburg)

Veranstalterinnen: TERRE DES FEMMES Städtegruppe Berlin in Kooperation mit der Sisters Städtegruppe Berlin