ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTvCal/iCal
Datum:
11.10.2018  STATUS
Zeit:
20:30
Veranstaltungsort:
Odeon Kino Köln, Severinstraße 81, 50678 Köln
Ort:
Köln

Die Städtegruppe Köln wurde vom Partisan Filmverleih eingeladen, am 11. Oktober 2018 den Kinostart des Films "A Woman Captured", bei dem TERRE DES FEMMES bereits Kooperationspartner ist, zu begleiten.

Bei der Veranstaltung im Odeon-Kino in Köln, bei der auch die Regisseurin des Films, Bernadett Tuza-Ritter, anwesend sein wird, gibt es neben der Filmvorführung auch ein Podium zum Thema Ausbeutung, Menschenrechtsverletzungen und moderne Sklaverei. Jessica Espinoza (TDF-Koordinatiorin der SG Köln) wird TERRE DES FEMMES auf dem Podium vertreten.

Zum Inhalt des Films "A women captured":
Zahllose Menschen leben weltweit als moderne SklavInnen unter menschenunwürdigen Bedingungen. Marish ist eine von ihnen. Sie arbeitet seit 10 Jahren für eine Familie in Budapest, die sie wie eine Leibeigene behandelt und sie jeglicher Rechte und ihrer Identität beraubt. Eines Tages hält Marish es nicht mehr aus und entschließt sich zu fliehen und ein freier Mensch zu werden.