ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTvCal/iCal
Datum:
26.08.2018  STATUS
Zeit:
11:00
Veranstaltungsort:
Protestantischen Kirche, Kettlerstraße 40, Herxheim
Ort:
Herxheim

„Mit dem Malstift gegen die geraubte Kindheit“ ist eine Bilderausstellung von SchülerInnen aus der Türkei über Früh- und Zwangsverheiratung.

Die Ausstellung eröffnet die ehrenamtlich für TERRE DES FEMMES Aktive Dilek Okur mit einem Vortrag zu Früh- und Zwangsverheiratung in der Türkei und Deutschland.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.