Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

3. Partnermeeting im Rahmen des CHANGE Plus Projekts in London

Am 24. Februar 2017 haben sich die Partner des CHANGE Plus Projekts, das von TERRE DES FEMMES koordiniert und von der Europäischen Union ko-finanziert wird, in London getroffen. Gastgeber war die Coventry University. Die TDF-Projektkoordinatorinnen Charlotte Weil und Linda Ederberg haben sich mit den europäischen Partnerorganisationen – AIDOS, APF, Coventry University, End FGM, Equipop, FSAN und Plan Stiftung – über die Projektaktivitäten der letzten sechs Monate ausgetauscht und anstehende Veranstaltungen und Aufgaben innerhalb des Projekts diskutiert.

Zur Tagesordnung gehörten folgende Punkte:

  • Berichterstattung aller Partner über die jeweiligen Aktivitäten der letzten sechs Monate
  • Administrative Aspekte
  • Evaluation der Training Sessions für CHANGE Agents und Champions
  • Herausforderungen im Projekt und „lessons learned“
  • Präsentation des im Rahmen von CHANGE Plus entwickelten Videos “Amina” – ein Aufklärungsvideo zu FGM
  • Planung der anstehenden Aktivitäten (Advocacy and Lobbying Meeting in Brüssel, European Exchange Meeting der CHANGE Agents/ Champions, Abschlusskonferenz)
  • Pressearbeit und die Verbreitung von Informationen zum Projekt

Das Meeting hat durch die Evaluation des ersten Projektjahrs, das gemeinsame Planen der anstehenden Aktivitäten sowie den allgemeinen Austausch unter den Partnern das Projekt weiter vorangebracht.