ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTvCal/iCal
Datum:
08.03.2014
Veranstaltungsort:
Café Berger
Ort:
Berlin
Adresse:
Senefelder Str. 4, (Prenzlauer Berg)
VeranstalterInnen:
TERRE DES FEMMES Berlin

Anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März lädt die Städtegruppe Berlin von TERRE DES FEMMES zu einer Lesung mit der Berliner Autorin Babet Mader ein.

Sie hat 2012 einen Roman über die Generation der Mitte-Ende Zwanzigjährigen, die in wirtschaftlich und emotional prekärer Situation versuchen, ihren eigenen respek-tablen Weg zu finden, veröffentlicht.

Er heißt „hungrig“ und der Verlag charakterisiert ihn so: „Maders atemlose Prosa springt und fließt durch alle Ecken des Gehirns und der Realität der jungen Hauptfi-gur, deren Nervenenden frei zu liegen scheinen – traurig und witzig, lakonisch und gefühlvoll.“

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.