Pressefotos zum Thema weibliche Genitalverstümmelung

Download-Anleitung:

Für Windows-UserInnen: Zum Downloaden des Fotos in großer Auflösung klicken Sie bitte auf das Foto mit der rechten Maustaste und wählen Sie dann "Ziel speichern unter".

Für Mac-UserInnen: Klicken Sie bitte lange auf das Foto oder drücken Sie beim Klicken auf das Foto die "CTRL"-Taste, dann erscheint ein Fenster zur Speicherung.

Einreichung der Petition beim indonesischen Gesundheitsministerium am 10. Dezember 2014

Diatta Wisnu überreicht am Internationalen Tag der Menschenrechte das Ergebnis unserer Petition an das indonesische Gesundheitsministerium. Foto: © KalyanamitraDiatta Wisnu überreicht am Internationalen Tag der Menschenrechte das Ergebnis unserer Petition an das indonesische Gesundheitsministerium.
Foto: © Kalyanamitra

Ein Mitarbeiter der indonesischen Regierung nimmt unseren Appell entgegen und leitet ihn an die Verantwortlichen zur Vorbereitung auf ein Gespräch mit Kalyanamitra weiter. Foto © Kalyanamitra Ein Mitarbeiter der indonesischen Regierung nimmt unseren Appell entgegen und leitet ihn an die Verantwortlichen zur Vorbereitung auf ein Gespräch mit Kalyanamitra weiter.
Foto © Kalyanamitra

Übergabe der Petition "Genitalverstümmelung in Indonesien - Schutz statt Verharmlosung" vor der Botschaft Indonesiens

Übergabe der Unterschriftenlistev.l.n.r.: Alex Flor (Geschäftsführer Watch Indonesia!), Vertreterinnen der Botschaft Indonesien, Katharina Kunze (Referentin zu weiblicher Genitalverstümmelung), Ingrid Staehle (Vorstandsfrau).
Foto: © TERRE DES FEMMES

 

Übergabe der UnterschriftenlisteVorne: v.l.n.r.: Katharina Kunze (Referentin zu weiblicher Genitalverstümmelung), Basilisa Dengen und Alex Flor (GeschäftsführerInnen Watch Indonesia!), Ingrid Staehle (Vorstandsfrau) und AktivistInnen.
Foto: © TERRE DES FEMMES

 

Mitwirkende Petition "Genitalverstümmelung in Indonesien - Schutz statt Verharmlosung"

v.l.n.r.: Alex Flor und Basilisa Dengen (GeschäftsführerInnen Watch Indonesia!), Christa Stolle (Bundesgeschäftsführerin), Katharina Kunze (Fachreferentin zu weiblicher Genitalverstümmelung). Foto: © TERRE DES FEMMESv.l.n.r.: Alex Flor und Basilisa Dengen (GeschäftsführerInnen Watch Indonesia!), Christa Stolle (Bundesgeschäftsführerin), Katharina Kunze (Fachreferentin zu weiblicher Genitalverstümmelung).
Foto: © TERRE DES FEMMES

 

Plakat zur Übergabe der Petition:
Genitalverstümmelung in Indonesien – Schutz statt Verharmlosung

Download des hochaufgelösten PressefotosPlakat: © TERRE DES FEMMES

 

Logo Transparenzinitiative