28.04.2011 TERRE DES FEMMES begrüßt neuen Webfilm von Oxfam für die Supermarktinitiative

EcoFilm hat für die Supermarktinitiative einen Film zum Thema Supermarktmacht produziert, der aufzeigt, welche Auswirkungen die enorme Marktmacht deutscher Supermärkte auf die gesamte Lieferkette bis in die südlichen Produktionsländer hat. Schauen Sie ihn sich unbedingt an!

Außerdem laden die Supermarktinitiative und die Kampagne für Saubere Kleidung herzlich ein zum Launch des Films und zum Start ihrer neuen Transparenzkampagne am Donnerstag, den 28.04.2011 um 18 Uhr in den Prinzessinnengarten am Moritzplatz in Berlin Kreuzberg.

Zu Gast ist Ana María Morales, Arbeitsrechtlerin der Organisation AMES aus Guatemala. Frau Morales berichtet über die Arbeitsbedingungen von Arbeiterinnen in der Textilbranche in Südamerika. Im Anschluss ist es möglich, mit Ana María Morales, Sandra Dusch Silva von der Christlichen Initiative Romero und Dr. Franziska Humbert von Oxfam Deutschland e.V. zum Thema „Transparenz in der Lieferkette von Unternehmen – soziale und ökologische Standards“ zu diskutieren.