Unser Engagement

Das Thema Frauenhandel gehört seit den Anfangsjahren zu den Themenschwerpunkten von TERRE DES FEMMES. Seit vielen Jahren setzen wir uns für die Rechte und den Schutz der Betroffenen von Frauenhandel ein.

Frauenhandel ist eine schwere Menschenrechtsverletzung, die lange Zeit auf gesellschaftlicher und politischer Ebene nur unzureichend Berücksichtung fand. Nach wie vor liegt in Deutschland im Kampf gegen Menschenhandel die täterseitige Bekämpfung im Vordergrund, während die Rechte und der Schutz der Opfer häufig unberücksichtigt bleiben.

TERRE DES FEMMES setzt sich durch Lobby- und Öffentlichkeitsarbeit dafür ein, das Thema Frauenhandel sowie die Rechte und den Schutz der Opfer stärker in das politische Blickfeld zu rücken und hierfür gleichzeitig ein öffentliches Bewusstsein zu schaffen.

Logo Transparenzinitiative