Weitere Fortbildungsangebote im Jahr 2020: TERRE DES FEMMES bildet aus!

Foto: © TERRE DES FEMMES

Die TERRE DES FEMMES CHANGE TrainerInnen des EU-Projekts „Let’s CHANGE“ sowie die FGM Referentin Dr. Idah Nabateregga bilden unterschiedliche Fachkräfte zum Thema weibliche Genitalverstümmelung (FGM) in der Geschäftsstelle Berlin aus. Durch die Fortbildungsveranstaltungen sollen Wissenslücken zum Thema FGM bei relevanten und interessierten Fachkräften aus dem Gesundheitswesen und dem Kinderschutz sowie aus Bildungseinrichtungen und Flüchtlingsunterkünften geschlossen werden, um diesen einen professionellen Umgang mit Betroffenen von FGM zu ermöglichen.

Der erste Teil der Fortbildung gibt grundlegende Informationen zu den unterschiedlichen Typen, Hintergründe und Folgen von FGM und beschreibt die rechtliche Lage in Deutschland. Der zweite Teil der Fortbildung widmet sich der Handlungsbefähigung, den Herausforderungen bei der Hilfestellung und aktuellen Missständen. Außerdem sollen konkrete Anzeichen einer akuten Gefährdungssituation erkannt werden. Abschließend werden die Interventionsmöglichkeiten anhand eines von TERRE DES FEMMES entwickelten acht Punkte Plans vorgestellt. TeilnehmerInnen haben auch die Möglichkeit zur Diskussion realer und fiktiver Fälle.

In unsere Geschäftsstelle in Berlin bieten wir nun fünf weitere Termine im Haus an. Dazu möchten wir Sie gerne herzlich einladen. Die Kosten einer Teilnahme belaufen sich auf 150 Euro (zzgl. Mwst.) für eine Ganztagsschulung (ca. 10:00-17:00). Im Preis inbegriffen sind Getränke und Snacks. TERRE DES FEMMES übernimmt keine Übernachtungs- oder Reisekosten.

Folgenden Termine sind momentan für ca. 10 – 15 TeilnemerInnen im Angebot.

  • Donnerstag, 02.04.2020
  • Freitag, 24.04.2020
  • Freitag, 15.05.2020
  • Freitag, 29.05.2020
  • Freitag, 05.06.2020

Gerne können Sie sich verbindlich unter folgender E-Mail anmelden: genitalverstuemmelung@frauenrechte.de.

Wir freuen uns, Sie in unserer Geschäftsstelle begrüßen zu dürfen. Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.