Aktuelles zum Thema Gleichberechtigung und Integration

CONNECT – Patinnenprogramm mit geflüchteten Frauen in Berlin

Connect Projekt. Foto: © Christel Wollmann-Fiedler/TDFFoto: © Christel Wollmann-Fiedler/TDFWir freuen uns, unser neues dreijähriges Projekt CONNECT bekanntzugeben! Hierbei handelt es sich um ein Patinnenprogramm für geflüchtete Frauen in Berlin, das im Juni 2016 starten wird.

Frauen, die nach Deutschland geflohen sind und hier Schutz suchen, stehen oft vor besonders großen Herausforderungen. Sie müssen häufig zusätzliche geschlechtsspezifische Integrationshindernisse überwinden und brauchen daher besondere Unterstützung.

Weiterlesen ...

Bilanz der Benefizkunstauktion von TERRE DES FEMMES: Unterstützungsangebote für geflüchtete Frauen langfristig gesichert

Freuen sich über den Erlös der Auktion: Das Team von TERRE DES FEMMES und ihre Unterstützerinnen. Foto: © Martin FunckFreuen sich über den Erlös der Auktion: Das Team von TERRE DES FEMMES und ihre Unterstützerinnen.
Foto: © Martin Funck
TERRE DES FEMMES – Menschenrechte für die Frau e.V. hat am 16.04.2016 die zweite Benefizkunstauktion der Vereinsgeschichte in der Berlinischen Galerie eröffnet. Mit dem Erlös der Veranstaltung sollen neue Unterstützungsangebote für geflüchtete Mädchen und Frauen geschaffen werden. Schauspielerin Nina Hoss und Soul- und R&B-Sängerin Joy Denalane, beide prominente TERRE DES FEMMES-Botschafterinnen, unterstützten die Auktion.

Weiterlesen ...

TERRE DES FEMMES fordert besonderen Schutz für Frauen auf der Flucht

Frauen auf der Flucht sind besonders schutzbedürftig. Sie sind in allen Phasen der Flucht einem besonderen Risiko geschlechtsspezifischer Gewalt ausgesetzt. Auch leiden viele weibliche Geflüchtete unter geschlechtsspezifischen Gewalterfahrungen, die sie bereits in ihren Herkunftsländern gemacht haben. TERRE DES FEMMES fordert, dass der besonderen Schutzbedürftigkeit von Frauen und Minderjährigen auf allen Etappen der Flucht Rechnung getragen wird.

Weiterlesen ...

Flyer klärt über Gleichberechtigung von Frau und Mann in Deutschland auf

Flyer Frauenrechte 2015TERRE DES FEMMES hat einen Flyer erstellt, der in zehn Sprachen darüber informiert, dass in Deutschland für Frauen und Männer die gleichen Rechte gelten. Im Text wird deutlich gemacht, dass geschlechtsspezifische Gewaltformen in Deutschland verboten sind. Ziel ist es, neben der Aufklärung von Gewalt betroffene Frauen zu ermutigen, sich Hilfe zu suchen.

Bei den Sprachen des Flyers handelt es sich um Deutsch, Englisch, Arabisch, Albanisch, Serbisch, Paschtu, Farsi, Urdu, Französisch, Swahili.

Der Flyer steht als PDF-Download zur Verfügung und kann im TDF-Shop bestellt werden.

 

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.