ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTvCal/iCal
Datum:
05.11.2019     
Veranstaltungsort:
vhs Konstanz , Katzgasse 7 , Astoria Saal
Ort:
Konstanz
VeranstalterInnen:
TERRE DES FEMMES Städtegruppe Konstanz und die VHS Konstanz

„Muslime gehören zu Deutschland –aber nur, wenn sie sich dieser Gesellschaft anpassen." sagt Zana Ramadani. Doch das kann nicht gelingen, solange die überkommenen Regeln einer vormodernen Religion auf die heutige westliche Welt angewendet werden und muslimische Mütter frauenfeindliche Werte an ihre Söhne und Töchter weitergeben. Kanzler-beraterin und Islamkritikerin Zana Ramadani setzt bei der Integration auf die Frauen. Ohne die muslimischen Mütter kann Integration nicht gelingen.

Lesung und Diskussion mit der Autorin des Buches "Die verschleierte Gefahr".

Eintritt:7,00 EUR