ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTvCal/iCal
Datum:
21.11.2019     
Zeit:
18:00
Veranstaltungsort:
Frauenzentrum Cottbus e. V., Thiemstraße 55, 03050 Cottbus; gegenüber dem Carl-Thiem-Klinikum (Altbau), durch die lila Tür zur L
Ort:
Cottbus

„Mit dem Malstift gegen die geraubte Kindheit“ ist eine Bilderausstellung von SchülerInnen aus der Türkei über Früh- und Zwangsverheiratung.

Um vorherige Anmeldung per Tel. oder Mail zur Eröffnungsveranstaltung wird gebeten: Tel. 0355-473955 / info@frauenzentrum-cottbus.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.