ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTvCal/iCal
Datum:
14.02.2018  STATUS
Zeit:
18:00
Veranstaltungsort:
Gewerbemuseumsplatz Nürnberg
Ort:
Nürnberg
VeranstalterInnen:
TERRE DES FEMMES - Städtegruppe Nürnberg

“Let us dance to end the violence – Let us shake the earth into awareness."

Am Mittwoch, den 14. Februar, tanzen wieder weltweit Menschen anlässlich der Kampagne ONE BILLION RISING, um ein Zeichen gegen Gewalt an Mädchen und Frauen zu setzen. Die Aktion findet 2018 zum sechsten Mal statt. Wir hier in Nürnberg sind wie immer dabei!

Weltweit wird jede dritte Frau im Laufe ihres Lebens Opfer von Gewalt. Jede dritte Frau, das sind eine Milliarde (one billion) Frauen! Seit 2013 lädt der V(agina)-Day jedes Jahr am Valentinstag dazu ein, sich zu erheben (rise) und zu tanzen, um Respekt für die Rechte von Frauen und Mädchen einzufordern. Ins Leben gerufen wurde die weltweite Kampagne „One Billion Rising“ (OBR) von der US-amerikanischen Künstlerin und Feministin Eve Ensler.

Tanztrainings gibt es am Montag, den 29.01.2018 von 18.00-20.00 Uhr und am Montag, den 05.02.2018 von 18.00-20.00 Uhr im Quibble, Augustenstr. 25, 90461 Nürnberg. 
Anmeldung bitte an daniela.haberkorn@quibble.de (Das Training ist für Kinder, Jugendliche und MultiplikatorInnen kostenlos. Erwachsene mit Einkommen beteiligen sich bitte mit ca. 5,00 € an den Unkosten der Gesamtaktion. Refugees welcome.)

ERHEBT EUCH – BEFREIT EUCH - TANZT