Drucken
Datum:
09.08.2022     
Zeiten:
19:00-20:00
Ort:
Online (Zoom-Meeting)
Kontaktperson:
Simone Kleinert,Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ich will frei sein, nicht mutig - Feministischer Stammtisch der Städtegruppe Dortmund

„Ich will frei sein, nicht mutig“ - Feministinnen warnen seit langem, dass frauenverachtende religiöse Vorstellungen und patriarchale Strukturen zu einem Backlash führen – finden aber kaum Gehör. Wie läuft der Kampf um Frauenrechte in der islamischen Welt ab? Wie schaffen wir es, die Freiheit und die Rechte aller Frauen weltweit wieder in den Mittelpunkt zu stellen? Monireh Kazemi berichtet von ihren eigenen Erfahrungen in Iran und stellt das Buch "Ich will frei sein, nicht mutig" (herausgegeben von Naïla Chikhi und Rebecca Schönenbach) vor. Im Anschluss findet ein Austausch statt.    

Die Städtegruppe lädt zum feministischen Stammtisch via Zoom.

Anmeldungen bis zum 08.08.2022 unter dortmund@frauenrechte.org. Der Zoom-Link wird dann zugesendet.