buch7 fördert die Arbeit von TERRE DES FEMMES

Der soziale Online-Buchhandel buch7 verbessert durch ein besonderes Konzept jeden Tag ein wenig die Welt: mit jedem verkauften Buch wird etwas Gutes getan - denn 75% der Gewinne aus den Buchverkäufen fließen in soziale, kulturelle und ökologische Projekte. Unterstützt werden Projekte in ganz Deutschland mit bis zu vierstelligen Beträgen - darunter sind beispielsweise Präventions-, Integrations- und Umweltprojekte oder Einrichtungen, die sich für kranke Kinder einsetzen. Bisher konnte buch7 bereits über 500.000€ an verschiedene Projekte spenden.

Mit einer großzügigen Spende von 5.000€ unterstützt buch7 auch die Arbeit von TERRE DES FEMMES im Bereich der Gewaltprävention und im Rahmen unserer Kampagne #unhatewomen.

Wir bedanken uns ganz besonders bei den KundInnen von buch7, die dies ermöglicht haben!

TERRE DES FEMMES ist begeistert von der Idee und dem Engagement hinter buch7 und sagt herzlich Danke für diese großartige Spende.