DVD: Wo Mädchen wenig wert sind - Eine Jugend im Zeichen der Ehre.

Preis: 19,90 €

Eine Dokumentation von Rainer Fromm, Deutschland 2009 Im Fokus stehen Mädchen und Frauen mit Migrationshintergrund, deren Familien in Deutschland nach streng traditionellen Werten leben. Wer sich beim Thema Heirat dem Willen der patriarchalen Familie widersetzt, wird zwangsverheiratet oder gar getötet. Organisationen wie TERRE DES FEMMES oder Mädchennotdienste bieten den Betroffenen Schutz und Unterstützung. Im Dokumentarfilm von Rainer Fromm wird der Begriff der Ehre von verschiedenen Seiten beleuchtet. Neben dem 30-minütigen Hauptfilm sind auf der DVD unter der Rubrik „Extras“ kurze Interviews mit Expertinnen, ein Kurzfilm von Manuela Sharifiazad über die tragische Liebe zweier Jugendlicher sowie zwei komplett ausgearbeitete Unterrichtseinheiten mit Arbeitsblättern zu Zwangsheirat und Ehrbegriff zu finden.

DVD, 30 Minuten, Matthias-Film gGmbH

Hinweis: Für diesen Verkaufspreis darf der Film nicht öffentlich vorgeführt, sondern ausschließlich privat und institutsintern genutzt werden.