Fahrradtour zum Olympiastadion am 26.06. – TERRE DES FEMMES bringt Frau in Bewegung! (22.06.2011)

Berlin. Zum Start der Frauenfußball-WM am Sonntag, 26.06.2011 findet die von TERRE DES FEMMES organisierte Fahrradtour zum Stadion statt. Wir laden alle UnterstützerInnen herzlich ein, mit uns gemeinsam zum Eröffnungsspiel im Olympiastadion in Berlin zu radeln. Damit wollen wir auf die Ziele unserer Kampagne „Frau in Bewegung“ aufmerksam machen. Wir werben für die gleichberechtigte und selbstbestimmte Teilhabe von Mädchen und Frauen am Sport und an der Gesellschaft und für die Bewegungsfreiheit weltweit. Die Fußballerinnen der WM sehen wir in diesem Sinne als Botschafterinnen und Vorbilder. Gestartet wird am „Schwulen Museum“ (Kreuzberg) um 13.30 Uhr.

Mit „Frau in Bewegung“ macht TERRE DES FEMMES nun schon seit einigen Monaten vermehrt auf Themen aufmerksam, die Diskriminierungen an Mädchen und Frauen im Sport, aber auch in der Gesellschaft aufgreifen. Die Initiative erfährt große, bundesweite Zustimmung und Unterstützung.

Wir wollen den integrativen Aspekt von Sport hervorheben und Mädchen stark machen, ihre Bewegungsfreiheit einzufordern. Als wichtigen Schritt sehen wir dazu auch die verbindliche Teilnahme am Sportunterricht an Schulen.

Wir setzen uns für Chancengleichheit und die Gleichberechtigung von Frauen und Männern im gesellschaftlichen Zusammenleben ein! Dazu gehört auch die Sensibilisierung der Öffentlichkeit auf die Unterrepräsentation von Frauen in Führungsebenen und die männlich dominierte Medienberichterstattung im Sport.

Mit „Frau in Bewegung“ wird TERRE DES FEMMES aktiv und fordert Mädchen und Frauen auf, nicht nur sportlich, sondern auch gesellschaftlich in Bewegung zu kommen! Die WM im eigenen Land, kann nachhaltig auf die Gesellschaft wirken, indem die emanzipatorische und integrative Kraft von Sport aufgezeigt wird!

Auf der Aktionswebsite www.frauinbewegung.de bündeln wir unsere Ideen, stellen bundesweite Veranstaltungen vor und vernetzen die UnterstützerInnen der Kampagne.

Zum Eröffnungsspiel am Sonntag, den 26.06. fahren wir auf einer gemeinsamen Radtour ins Olympiastadion in Berlin, um unsere Forderungen auch ins Stadion zu tragen!

Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und zur WM-Kampagne von TERRE DES FEMMES auf www.frauinbewegung.de

Für Nachfragen, Bildmaterial zur Kampagne sowie Interviews stehen wir gerne zur Verfügung. Bitte wenden Sie sich an TERRE DES FEMMES,  Silke Schäfer (Projektkoordinatorin), Tel. 0421/17519692, Mail: frauenwm@frauenrechte.de