Team CHANGE präsentiert Arbeit gegen Genitalverstümmelung auf der Afrikabühne beim Myfest

CHANGE Agent Mai Ali während ihrer Rede. Foto: © TERRE DES FEMMES CHANGE Agent Mai Ali während ihrer Rede. Foto: © TERRE DES FEMMES Am 1. Mai haben die CHANGE Agents Mai Ali und Tiranké Diallo gemeinsam mit TDF-Referentin Charlotte Weil auf der Afrikabühne beim 16. Myfest in Berlin-Kreuzberg die Arbeit von TERRE DES FEMMES gegen weibliche Genitalverstümmelung vorgestellt. Im Publikum anwesend waren zahlreiche Mitglieder der afrikanischen Diaspora, Kulturvereine und weitere Initiativen sowie andere Interessierte.

Der Auftritt auf der Afrikabühne war eine gute Gelegenheit, die Arbeit von TDF und den CHANGE Agents vor allem auch in den Communities in Berlin bekannter zu machen. Nur gemeinsam können wir weibliche Genitalverstümmelung überwinden!

CHANGE-Agent Mai Ali und TERRE DES FEMMES-Referentin Charlotte Weil. Foto: © TERRE DES FEMMESCHANGE-Agent Mai Ali und TERRE DES FEMMES-Referentin Charlotte Weil. Foto: © TERRE DES FEMMES

Die anschließende Zeit wurde genutzt, um neue Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen und mit weiteren Interessierten zu vernetzen.

Hier können Sie Mai Alis Rede anschauen:

 

Stand: 05/2018

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.