Bundesfrauenministerin Manuela Schwesig unterstützt die TERRE DES FEMMES-Kampagne „Schaust du hin?“ gegen Häusliche Gewalt

Die Frauenministerin unterstützt die Kampagne „Schaust du hin?“ mit einer Videobotschaft. Ihre Botschaft: „Gewalt gegen Frauen ist kein Kavaliersdelikt. Gewalt gegen Frauen in der eigenen Partnerschaft, in den eigenen vier Wänden ist auch keine Privatangelegenheit. Gewalt gegen Frauen geht gar nicht!, und deshalb muss jede und jeder mithelfen, Frauen zu unterstützen, sich Hilfe zu suchen, aus der Gewaltspirale rauszukommen. Die Kampagne von TERRE DES FEMMES „Schaust Du hin?“ ist deshalb sehr wichtig. Niemand darf wegschauen! (...)“

Mehr Informationen zur Kampagne „Schaust du hin?

Der Kurzfilm zur Kampagne wurde von der Agentur HEYMANN BRAND DE GELMINI pro bono konzipiert und umgesetzt.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.