CONNECT: Raus aus der Flüchtlingsunterkunft – Bowling mit Kind und Kegel

Foto: © TERRE DES FEMMESFoto: © TERRE DES FEMMESRaus aus der Flüchtlingsunterkunft, bekannte Gesichter treffen, neue Kontakte knüpfen, gemeinsam freie Zeit verbringen und die Alltagssorgen vergessen. Aus diesen Gründen hat das CONNECT-Team am 30.03.2019 die Projektteilnehmerinnen ins Bowlingcenter Strike Lanes eingeladen. Mit von der Partie waren neben zwölf Frauen auch fünf Kinder.

Im Handumdrehen waren alle Namen im Computer eingespeichert und die ersten Kugeln rollten. Wer nicht an der Reihe war, kam ins Gespräch oder feuerte die anderen Spielerinnen an. Dass einige der geflüchteten Frauen noch nie eine Bowlingkugel in der Hand hatten, fiel nicht auf. Der Spaß stand im Vordergrund. Gewinnen oder verlieren? Nebensache! Die Stimmung war ausgelassen und die zwei Stunden sind wie im Fluge vergangen. TERRE DES FEMMES freut sich schon auf die nächste Aktivität mit den Tandems.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.