Allemagne    français    English

CHANGE Plus Abschlusskonferenz in Berlin am 23. November 2017

Am 23. November 2017 wird das CHANGE Plus Projekt mit einer großen Konferenz in Berlin abgeschlossen. Die europäischen Partnerorganisationen sowie die beiden assoziierten Partner aus Westafrika, CHANGE Agents und Champions, RepräsentantInnen aus der EU Kommission sowie viele weitere Gäste werden gemeinsam den Abschluss des Projekts auf der Konferenz gestalten.

Vor Beginn der CHANGE Plus Abschlusskonferenz wird die jährlich stattfindende Fahnenaktion vor dem Brandenburger Tor zum internationalem Tag „NEIN zu Gewalt an Frauen“ stattfinden.

Die Veranstaltung beinhaltet eine Pressekonferenz, einige Vorträge, eine Podiumsdiskussion sowie auch mehrere, parallel laufende, Diskussionsrunden, die verschiedene Aspekte von FGM, Präventionsstrategien oder Projektevaluation betreffen.

Die Konferenz am 23. November 2017 ist der Abschluss des CHANGE Plus Projekts; doch die Bemühungen, einen Wandel in praktizierenden Communities anzustoßen und der gemeinsame Einsatz gegen weibliche Genitalverstümmelung geht weiter.

Logo Transparenzinitiative