Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTvCal/iCal
Datum:
25.11.2017  STATUS
Zeiten:
19:00-20:30
Veranstaltungsort:
Bierkeller, Wilhelmstr. 15, 72074 Tübingen (Eingang: Nauklerstrasse)
Ort:
Tübingen
VeranstalterInnen:
TERRE DES FEMMES und Stabsstelle Gleichstellung und Integration der Universitätsstadt Tübingen

Am Tresen diskutieren:

  • Martina Kaplan: Polizeipräsidium Reutlingen, Leitung des Referats Prävention
  • Edith Zug: Erste Staatsanwältin, Staatsanwaltschaft Tübingen
  • Micha Schöller: Beratungsstelle sexualisierte Gewalt, Frauen helfen Frauen e.V.
  • Aslı Küçük: Gastronomin, Goldene Zeiten
  • Luzia Köberlein: Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte der Universitätsstadt Tübingen

Moderation: Käthe Hientz

 

Der Eintritt ist frei. Ein barrierefreier Zugang ist möglich. Das Gespräch wird in deutsche Gebärdensprache übersetzt.

Ab 22 Uhr im Bierkeller: Villa Kunterbunt - farbenfrohe Mixed Music