ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTvCal/iCal
Datum:
26.10.2015  STATUS
Veranstaltungsort:
Volkshochschule Leipzig, Löhrstraße 3-7, 04105 Leipzig
Ort:
Leipzig
VeranstalterInnen:
TDF Leipzig und die Volkshochschule Leipzig

Für Mädchen in Nordkamerun ist ein Schulbesuch oft die einzige Möglichkeit vor einer sehr frühen (Zwangs-)Verheiratung bewahrt zu werden. Nach einem kurzen Filmbeitrag berichten die Referentinnen Martine Mbritchè und Prof. Godula Kosack über die gesellschaftliche Situation von Mädchen und Frauen im Norden Kameruns und die Wichtigkeit von Bildung für ein selbstbestimmtes Leben.

In dieser Region unterstützt TERRE DES FEMMES seit 2012 die Elterninitiative AFFMHL, die sich für Mädchenbildung in dieser Bergregion stark macht. Die beiden Referentinnen werden über die Arbeit dieser Partnerinnenorganisation berichten.

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns jedoch über Spenden für dieses Pojekt, damit durch die Vergabe von weiteren Stipendien noch mehr Mafa-Mädchen der Schulbesuch und somit der Weg zu einem selbstbestimmten Leben ermöglicht werden kann.

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.