ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTvCal/iCal
Datum:
23.04.2015  STATUS
Veranstaltungsort:
Museum (Obere Säle), Wilhelmstraße 3, 72074 Tübingen
Ort:
Tübingen
VeranstalterInnen:
Osiander Buchhandlung

Raif Badawi ist wegen Beleidigung des Islams zu 1.000 Peitschenhieben, zehn Jahren Haft und einer Geldstrafe verurteilt. Auf einer Internetplattform hatte er sich für eine Diskussion über das Verhältnis von Religion und Staat in Saudi-Arabien eingesetzt. Die Kritik an den 50 Peitschenhieben, die bereits öffentlich erteilt wurden, ist groß.

Badawis zentrale Texte und ein aktueller Beitrag über sein Leben im Gefängnis sind in der Streitschrift 1000 Peitschenhiebe zusammengestellt, die von dem n-tv-Fernsehmoderator Constantin Schreiber herausgegeben wird.

Die Benefizveranstaltung wird von Osiander in Zusammenarbeit mit TERRE DES FEMMES und dem „Tübinger Appell für Raif Badawi“ veranstaltet.

Der Eintritt, der als Spende an Badawis Frau geht, beträgt 8 € (Osiander-Karte: 6 €; Studierende: 2 €).

Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.