ZurückCOM_SIMPLECALENDAR_PRINTvCal/iCal
Datum:
25.10.2013
Veranstaltungsort:
Zebra-Kino
Ort:
Konstanz
Adresse:
Joseph-Belli-Weg 5, 78467 Konstanz
VeranstalterInnen:
TDF-Städtegruppe Konstanz in Kooperation mit dem Zebra-Kino

Virgin Tales beschäftigt sich mit dem Jungfräulichkeitswahn der evangelikalen Bewegung in den Vereinigten Staaten. Die Dokumentation portraitiert die Familie Wilson, die als Teil dieser Bewegung vor allem ihren Töchtern Enthaltsamkeit vor der Ehe vorschreibt. Wie diese Enthaltsamkeit auszusehen hat, was sie für junge unverheiratete Frauen bedeutet und überhaupt welche Rollenvorstellungen von Frau und Mann damit einhergehen, zeigt der Film auf eindrucksvolle Weise.

Die Regisseurin Mirjam von Arx wird bei der Vorführung anwesend sein und im Anschluss daran an einem Filmgespräch mit TDF-Mitfrau Erika Korn und Kinomitarbeiterin Johanne Hoppe teilnehmen.

Weitere Vorführtermine sind der 26. und 27. Oktober, jeweils um 20.00 Uhr, und der 28. Oktober um 22.15 Uhr.

Logo Transparenzinitiative