Die TERRE DES FEMMES Fahnenaktion 2017

Aktion „Tür auf!“ vor dem Brandenburger Tor 2016: TERRE DES FEMMES fordert "frei leben – ohne Gewalt ". Foto: © Andrea Katheder Rund um den 25. November, dem internationalen Gedenktag „NEIN zu Gewalt an Frauen!“, setzt TERRE DES FEMMES mit der Fahne „frei leben – ohne Gewalt“ ein weithin sichtbares Zeichen gegen tägliche Gewalt an Mädchen und Frauen. Beteiligen auch Sie sich an der Fahnenaktion 2017 und zeigen Sie Flagge! Organisieren Sie einen Informationsabend oder eine andere öffentlichkeitswirksame Aktion zu unserem Schwerpunktthema
Mädchen schützen! Weibliche Genitalverstümmelung gemeinsam überwinden“.

Werden Sie Teil der Fahnenaktion 2017!

Logo Transparenzinitiative